„Warm Bodies“

Dieser Film ist eine ungewöhnliche Romanze. Sie handelt von einer Welt, in der eine Zombie-Apokalypse stattgefunden hat, welche wahrscheinlich durch eine Seuche ausgelöst wurde. Julie und „R“, die Hauptpersonen, entdecken gemeinsam eine Möglichkeit, Zombies wieder zum Leben zu erwecken. Dabei entstehen jedoch auch zwischenmenschliche Konflikte…

Der Film kann als Kritik an der immer mehr gefühllosen Gesellschaft seiner Zeit angesehen werden.

Mir persönlich hat sehr daran gefallen wie hier zwei Normalerweise völlig gegenteilige Arten des Films miteinander vermischt werden.